Handyfreundliche Webseiten…

…verwandeln Besucher in neue Kunden
Warum ist das so?

Die rasante technische Entwicklung führt dazu, daß immer mehr Menschen mobile Endgeräte wie Handys oder Tablets benutzen. Um dem Rechnung zu tragen sind handyfreundliche Webseiten deshalb ein unbedingtes Muss.

Wie erkennt man handyfreundliche Webseiten?

Eigentlich ganz einfach: verkleinern Sie mal Ihr Browserfenster auf die Größe eines Handydisplays. Eine handyfreundliche Webseite wird auch jetzt nochlesbar angezeigt.
Seiten, die nicht optimiert sind, werden entweder verkleinert dargestellt, was bei einem Tablet noch gehen mag, aber bei einem Handydisplay wohl eher nur noch mit einer Lupe lesbar sein wird, oder aber ein Teil wird nicht angezeigt bzw. ist nur durch scrollen sichtbar zu machen.
Einen Test, ob Sie handyfreundliche Webseiten haben können Sie hier durchführen.

Warum ist es wichtig, handyfreundliche Webseiten zu haben?

Stellen Sie sich mal vor, dass mehr und mehr Menschen mobile Endgeräte benutzen. Mit seinem Handy sucht jemand nach einem Handwerker, Hotel, Zahnarzt oder was auch immer. Was glauben Sie, wer hat die besten Chancen auf Erfolg?
Genau die Webseite, die den Inhalt lesbar auf dem Handydisplay darstellen kann.

Hier noch einige statistisch Gründe, warum handyfreundliche Webseiten immer wichtiger werden:

  • Die meisten mobilen Endgeräte können schon jetzt auf das Internet zugreifen
  • Menschen kaufen bereits jetzt mehr Handy’s oder Tablets als den herkömmlichen Desktop-Computer
  • Allein im letzten Jahr gab es bei mobilen Suchanfragen ein Wachstum von 400 % !
  • 9 von 10 Menschen kaufen direkt im Anschluß einer Suche mit dem Handy das gefundene Produkt über ihr handy!
  • Handyfreundliche Webseiten verwandeln Besucher in Kunden

Sollte es jetzt bei Ihnen *Klick* gemacht haben rufen Sie mich an, oder senden Sie mir eine Mail.
Die Beratung kostet nichts und ist völlig unverbindlich.
Mail senden

 

 

Aktuelle Artikel